Blankstahl

Blankstahl

Geprüfte Qualität

Rostfreier Blankstahl von Cogne wird nach DIN EN 10088 und DIN EN 10278 gefertigt.  Diese ausgesprochen hochwertigen Stähle finden unter anderem ihre Verwendung bei besonders anspruchsvollen Aggregaten in der Automobilindustrie, welche je nach Anforderung, schärfsten Prüfungen auf innere und äußere Güte unterzogen werden können.

Hierzu zählen die Möglichkeiten der Ultraschall-Prüfung am Stab ab rund 7,00 mm,sowie die Wirbelstromprüfung. Durch unser breites Spektrum, können wir den Blankstahl passgenau und optimal für die Weiterverarbeitung durch unsere Kunden vorbereiten.

Unseren Blankstahl erhalten Sie auch in zerspanungsoptimierter IMCO-Qualität (Improved Machinability Cogne). Hierdurch können Bearbeitungszeiten verkürzt und die entsprechenden Kosten gesenkt werden.

Rostfreier Blankstahl

Abmessung Bearbeitung
3 - 25,4 mm Gezogen nach EN 10278
5 - 24 mm Geschliffen und poliert, IT 6, 7, 8, 9
24,1 - 150 mm Geschliffen und poliert, IT 7, 8, 9
20 - 101,5 mm Blank geschält, IT 10, 11
SW 11 - 27 mm Gezogen nach EN 10278, IT 11

Andere Toleranzen, Längen und Ausführungen auf Anfrage 

Diverse Werkstoffe, Ausführungen und Anwendungsgebiete

Werkstoffe Ausführung Anwendungsgebiete
  • Ferrite
  • Martensite
  • Austenite
  • Duplex, Superduplex
  • Hitzebeständige Werkstoffe
  • Gezogen
  • Geschält
  • Geschliffen
  • ESU
  • Wärmebehandelt 
      (Lösungsglühen, Weichglühen, Vergüten)
  • Automotive
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Linearführungssysteme
  • Befestigungstechnik